Klaus Himpsl-Gutermann
Klaus Himpsl-Gutermann
Centre for Educational Technology and Innovation, University College of Teacher Education Vienna
Bestätigte E-Mail-Adresse bei phwien.ac.at - Startseite
TitelZitiert vonJahr
Evaluation of E-portfolio software
K Himpsl, P Baumgartner
International Journal of Emerging Technologies in Learning (iJET) 4 (1), 16-22, 2009
492009
E-Portfolios in der universitären Weiterbildung: Studierende im Spannungsfeld von Reflexivem Lernen und Digital Career Identity
K Himpsl-Gutermann
Verlag Werner Hülsbusch, 2012
44*2012
Einsatz von E-Portfolios an (österreichischen) Hochschulen: Zusammenfassung
P Baumgartner, K Himpsl, S Zauchner
Verfügbar unter http://peter. baumgartner. name/wpcontent/uploads/2013/08 …, 2009
42*2009
Offene und partizipative Lernkonzepte-E-Portfolios, MOOCs und Flipped Classrooms
T Van Treeck, K Himpsl-Gutermann, J Robes
Lehrbuch für Lernen und Lehren mit Technologien, 2013
332013
Wikis im Blended Learning
K Himpsl
Boizenburg: Verlag Werner Hülsbusch, 2007
322007
Evaluation von E-Portfolio-Software–Teil III des BMWF-Abschlussberichts „E-Portfolio an Hochschulen “
K Himpsl, P Baumgartner
Department für Interaktive Medien und Bildungstechnologien, Donau …, 2009
19*2009
Auf dem Wege zu einer neuen Lernkultur-Was die Schule vom Web 2.0 lernen kann....
P Baumgartner, K Himpsl
Log in 28 (152), 11-15, 2008
152008
Kaleidoskope des Lernens
K Himpsl-Gutermann, R Bauer
E-Portfolios in der Aus-und Weiterbildung von (österreichischen) Lehrerinnen …, 2011
132011
Evaluation of e-portfolio systems
K Himpsl, P Baumgartner
The E-Portfolio Paradigm: Informing, Educating, Assessing, and Managing With …, 2010
112010
E-Portfolios in berufsbegleitenden Studiengängen zu Neuen Medien
K Himpsl
MedienPädagogik: Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung 18, 1-25, 2009
112009
Implementierungsstrategien für E-Portfolios an (österreichischen) Hochschulen
P Baumgartner, K Himpsl-Gutermann
Kontrolle und Selbstkontrolle, 203-223, 2011
82011
A 4-phase-model for the long-term use of e-portfolios
K Himpsl-Gutermann
EPIC 2012, 174, 2012
62012
Eine Taxonomie für E-Portfolios–Teil II des BMWF-Abschlussberichts" E-Portfolio an Hochschulen
P Baumgartner, K Himpsl, S Kleindienst
GZ 51.700/0064-VII/10/2006. Forschungsbericht, Department für Interaktive …, 2008
52008
Pre-service Teachers ‘Assumed and Own Epistemic Beliefs and Their Relation to the Propagated Teaching Philosophy in Vocational Schools and Colleges in Germany
K Rebmann, T Schlömer, F Berding, M Paechter
Reflecting Education 9 (2), 5-43, 2014
32014
E-Portfolios als Karrierebegleiter in der Schule - vom eigenen Lehrportfolio zur Medienbildung
K Himpsl-Gutermann, P Groißböck
Portfolio in der LehrerInnenbildung - Konzepte und empirische Befunde, 276-286, 2013
32013
Tutorials mit Screenrecording und Wiki. Einführung von Studierenden eines berufsbegleitenden Weiterbildungslehrganges in das Arbeiten mit MediaWiki
K Himpsl-Gutermann, S Schnabl
Wikis in Schule und Hochschule, 149-172, 2012
32012
Digitale Forschungswerkzeuge: ein Überblick
R Bauer, K Himpsl-Gutermann
FNMA-Magazin, 17-19, 2015
22015
Ein 4-Phasen-Modell der E-Portfolio-Nutzung. Digitale Medien als integraler Bestandteil von universitären Weiterbildungslehrgängen
K Himpsl-Gutermann
Digitale Medien. Werkzeuge für exzellente Forschung und Lehre, 413-430, 2012
22012
Selbstbestimmung und Selbststeuerung
T Häcker, W Hilzensauer, K Himpsl-Gutermann, B Jörissen, K Mayrberger, ...
Kontrolle und Selbstkontrolle, 33-38, 2011
22011
Implementation Strategies for E-Portfolios in Austrian Higher Education
K Himpsl
The Potential of E-Portfolio in Higher Education, 123-137, 2009
22009
Das System kann den Vorgang jetzt nicht ausführen. Versuchen Sie es später erneut.
Artikel 1–20