Follow
Willibald Sandler
Willibald Sandler
Professor der Theologie, Universität Innsbruck
Verified email at uibk.ac.at - Homepage
Title
Cited by
Cited by
Year
Christentum als grosse Erzählung. Anstösse für eine narrative Theologie
W Sandler
Religion—Literatur—Künste. Ein Dialog. Anif: Müller-Speiser 2002, 523-538, 2002
72002
Befreiung der Begierde: Theologie zwischen Rene Girard und Karl Rahner
W Sandler
Vom Fluch und Segen der Sündenböcke, 49-67, 1995
61995
Skizzen zur dramatischen Theologie
W Sandler
Erkundungen und Bewährungsproben, Freiburg im Breisgau, 2012
52012
Gottes Handeln unterscheiden in Theologie und Erfahrung: auf dem Weg zu einer theologischen Kriteriologie für unterscheidbare Zuordnungen von Gottes Handeln
W Sandler
Handeln Gottes, 132-172, 2014
42014
Kairos und Parusie: Kairos als Ereignis des in Christus angekommenen und angenommenen Gottes
W Sandler
Zeitschrift für katholische Theologie, 10-31, 2014
32014
Der verbotene Baum im Paradies: was es mit dem Sündenfall auf sich hat
W Sandler
Verlag-Gemeinschaft Topos Plus, 2009
32009
Kirche als universales Zeichen.
R Schwager
Kirche als universales Zeichen: In memoriam Raymund Schwager SJ, 19-62, 2005
32005
Wie kommt das Böse in die Welt? Zur Logik der Sündenfallerzählung
W Sandler, J Niewiadomski, N Wandinger, R Schwager
[publisher not identified], 2003
32003
Was ist dramatische Theologie?
W Sandler
na, 1998
31998
Die offen zu haltende Mitte Negative Theologie in dramatischer Polyperspektivität
W Sandler
na, 0
3
Populismus und christlicher Glaube
W Sandler
Glaube und Politik in einer pluralen Welt, 55-72, 2017
22017
Ursprünge der Gewalt: Eine kritische Auseinandersetzung mit der Theorie matriarchaler Gesellschaft aus Sicht der mimetischen Theorie
W Guggenberger, W Palaver, W Sandler, P Steinmair-Pösel
[publisher not identified], 2006
22006
Am Puls des Lebens: warum christlicher Glaube und Theologie auf das Erzählen nicht verzichten können
W Sandler
Zeitzeichen 6 (5), 30-33, 2005
22005
Kirche als universales Zeichen: in memoriam Raymund Schwager SJ
R Schwager, W Sandler
LIT Verlag Münster, 2005
22005
Die Kunst des Fragens: Versuch einer systematischen Rekonstruktion von Karl Rahners transzendental-phänomenologischer Methode
W Sandler
Karl Rahner in der Diskussion, 247-267, 2001
22001
Was für ein Mensch!
W Sandler
Gestalten des Glaubens, 15-34, 2018
12018
Sakramentale Barmherzigkeit für Menschen in „komplexen Situationen “Zutritt von wiederverheirateten Geschiedenen zu den Sakramenten nach Amoris laetitia
W Sandler
Studia Teologiczno-Historyczne Śląska Opolskiego 37 (1), 55-78, 2017
12017
Ehe und Familie: Wege zum Gelingen aus katholischer Perspektive
FJ Bormann, J Brantl, O Fuchs, HB Gerl-Falkovitz, M Graulich, HJ Höhn, ...
Verlag Herder GmbH, 2016
12016
Heiliger Geist-der anonyme Gott?: dramatische Überlegungen zum Wirken des Geistes
N Wandinger
Ein Hauch von Gott, 79-112, 2012
12012
Dramatische Theodizee: Wahrnehmung und Überwindung des Bösen aus der Perspektive einer dramatischen Theologie
W Sandler
Salzburger theologische Zeitschrift 15 (1), 22-42, 2011
12011
The system can't perform the operation now. Try again later.
Articles 1–20